Aufnahme des Unterrichts ab 22.02.2021 und ab 15.03.2021

Ab Montag, den 22.2.2021 dürfen Ihre Kinder wieder zu uns an die Schule kommen!

Dies findet voraussichtlich bis zu den Osterferien im Wechsel von Präsenz- und Distanzunterricht statt.

 

Wir haben uns an unserer Schule für folgendes entschieden:

  • In allen Klassen beginnen wir ab Montag, den 22. Februar 2021 mit einem rollierenden System. Nach reiflicher Überlegung haben wir uns für die Montag – Mittwoch –   Freitag – Dienstag – Donnerstag – Variante entschieden.
  • Gruppe A beginnt am Montag, den 22. Februar und Gruppe B beginnt am Dienstag, den 23. Februar. Die Kinder kommen dann jeden zweiten Tag in die Schule und können auf diese Weise gut von den Lehrkräften begleitet werden.
  • Die Kinder haben weiterhin Unterricht nach Stundenplan, es werden weiterhin fast alle Fächer unterrichtet. Dies ist nur deshalb an unserer Schule möglich, da sich die Damen der Mittagsbetreuung bereit erklärt haben, die Notbetreuungsgruppe am Vormittag zu übernehmen. Dadurch fehlt an unserer Schule keine Lehrkraft für den regulären Unterricht. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die Unterstützung!
  • Sport darf derzeit nicht stattfinden. Die Lehrkräfte werden in dieser Zeit in pädagogischer Abwägung Kernfächer unterrichten oder mit den Kindern spazieren gehen. Bittebedenken Sie an Sporttagen die Kleidung Ihrer Kinder.
  • Notbetreuung wird weiterhin stattfinden. Bitte geben Sie uns Ihren Bedarf per Mail Bescheid.

 

So regeln wir die ersten Wochen:

  • In der ersten Woche wird es eine Phase des Ankommens geben, in der keine Leistungsnachweise geschrieben werden.
  • Wir werden für die Gruppe, die von zuhause aus arbeitet, keinen Live-Stream vom Klassenzimmer ins Elternhaus anbieten, da wir an unserer Schule nicht über die entsprechenden technischen Voraussetzungen verfügen.
  • Für Ihre Kinder besteht weiterhin die Maskenpflicht. Bitte geben Sie ihnen stets eine Ersatzmaske mit, denn manchmal werden die Masken feucht und dann können sie    ihre Aufgabe nicht mehr angemessen erfüllen.
  • Die Schulen warten derzeit noch auf nähere Erläuterungen zur Möglichkeit der Reihentestung der Schüler und Schülerinnen.

 

Bitte bedenken Sie, dass Ihr Kind nur gesund in die Schule kommen darf!

 

Weitere Informationen und die Einteilung in die Gruppen A und B erhalten Sie von Ihren Klassenlehrkräften.

 

Beachten Sie bitte auch den aktuellen Elternbrief des Kultusministeriums und die Info zur Notbetreuung.