Moscheebesuch der 3. und 4. Klassen

Moschee 2020

Am Mittwoch, 12.02.2020, durften die Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen sowie die Ethikkinder der 3. Klassen einen Ausflug in die Moschee nach Ingolstadt machen. Nachdem die Kinder im Katholischen Religionsunterricht bzw. Ethikunterricht den Islam als eine der drei großen Weltreligionen kennen gelernt hatten, bot sich ihnen die Möglichkeit, eine echte Moschee zu besichtigen – und zwar gleich die größte Moschee in Oberbayern: die Kocatepe-Moschee in Ingolstadt, die 2008 erbaut wurde.

Schon von außen machte die Moschee mit ihren zwei Minaretten einen großen Eindruck auf die Schülerinnen und Schüler. Nach einer kurzen und sehr interessanten Einführung durch Frau Cebe durften die Kinder den riesigen Gebetsraum betreten. Dort konnten sie den Raum selbstständig erkunden, die Kanzel und Gebetsnische betreten, beim muslimischen Gebet aus dem Koran zuhören und ihre zahlreichen Fragen stellen.

Äußerst beeindruckt und um eine wichtige Erfahrung reicher traten die Kinder die Heimfahrt an. Alle Schülerinnen und Schüler waren sich einig, dass dies ein ganz besonderer Schultag war.

(geschrieben von Elisabeth Harzer)

 

Moschee 2 2020

Moschee 3 2020

drucken nach oben